98. Kunst & Antiquitäten München ist eröffnet - Impressionen der Vernissage am 17. Oktober 2018

98. Kunst & Antiquitäten München ist eröffnet - Impressionen der Vernissage am 17. Oktober 2018

Ein wunderbarer Eröffnungsabend für die 98. Kunst & Antiquitäten München
am Mittwoch den 17. Oktober in der Kleinen Olympiahalle

Etliche Gäste strömten am Mittwochabend von 16 bis 22 Uhr in die Kleine Olympiahalle, dort feierte die Kunst & Antiquitäten München Premiere!
Der neue Veranstaltungsort kommt bei den Händlerinnen und Händlern sowie den Besuchern gleichemaßen gut an und bietet einen gelungenen Rahmen für die Ausstellungssstücke.

Bei kühlen Getränken und passender musikalischer Untermalung konnten die ersten Eindrücke des vielfältigen Angebots der Messe gesammelt werden.
Impressionen des Abends:

Auftakt für die Kunst & Antiquitäten München in der Kleinen Olympiahalle

 

Der Eingangsbereich zur Kleinen Olympiahalle bietet einen Vorgeschmack, was die Besucher auf der Messe erwartet

 

Bereits ab 16 Uhr kamen die ersten Gäste

 

In angenehmer Atmosphäre mit den Galeristen und Händlern ins Gespräch kommen – nirgends ist das einfacher als auf der Kunst & Antiquitäten München

 

‘Swing To Go’ sorgte mit Saxophon und Gitarre für einen stimmungsvollen musikalischen Rahmen

 

 

Blick in die Messehalle

 

Fotos: Kunst & Antiquitäten München 2018, Christin Büttner

 

Die ersten Berichte in den Medien:

ovb-online om 18.18.2018

sueddeutsche.de vom 17.10.2018

muenchen.tv vom 17.10.2018

sueddeutsche.de vom 16.10.2018

diepresse.com vom 13.10.2018